Stammbuch für Blogger: der Liebster-Award

Die liebe Diana von Dianafoodblog hat mich zum Liebster-Award nominiert. Da mach ich natürlich mit. Also danke, Diana, für deine tollen Fragen! Bevor ich euch meine Antworten verrate, erklär ich noch ganz kurz die Regeln:

liebester-award1.png

  1. Bedanke dich bei der Person, die dich nominiert hat.
  2. Beantworte 11 Fragen.
  3. Überlege dir 11 neue Fragen.
  4. Nominiere neue Leute für den Liebster-Award.
  5. Informiere die nominierten Personen.
  6. Füge die Grafik für den Liebster-Award ein.
  7. Schreib auch die Regeln dazu.

 

Weiterlesen „Stammbuch für Blogger: der Liebster-Award“

Adventfrühstück

Der erste Advent ist jetzt auch schon wieder vorbei – Wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Ich hoffe, ihr habt den Sonntag auch schön verbracht. Bei uns gabs leckeres Advent-Frühstück. Gerade an den Adventsonntagen nehm ich mir gerne mehr Zeit für das Frühstück und das Anzünden der Kerze am Adventkranz. Heute hab ich leckeren Punsch (keine Sorge, zum Frühstück hab ich ihn natürlich ohne Alkohol gemacht…) mit Zimt-Cruffins gemacht.

dsc_0885

Weiterlesen „Adventfrühstück“

Sonne, Mond und Sternchenbrownies

Ich hab mich vom Musical Luna inspirieren lassen und Sternchenbrownies gemacht. Ich weiß, Luna heißt Mond und nicht Sterne, aber ich find es passt trotzdem. Und ich weiß auch, dass meine Brownies nicht annähernd so märchenhaft sind, wie Luna, aber Schoko hilft doch immer bei Herzschmerz, oder?

Brownies am Blech sind optisch so langweilig, deswegen pimp ich sie immer ein bisschen. Im Sommer leg ich Erdbeerstücke drauf und im Winter mach ich Sternchen aus Zucker. Aber egal wie die Brownies aussehen, sie sind immer die leckersten überhaupt.

DSC_0760.JPG

Weiterlesen „Sonne, Mond und Sternchenbrownies“

Luna: Liebe, Traum und Märchen

Mit dem Musical „Luna“ ist Rory Six bei der Welturaufführung am 21.11.2016 in der Burg Perchtoldsdorf ein ganz großer Wurf gelungen. Rory Six lässt mit bezaubernder Musik und einer berührenden, poetischen Geschichte einen ganz großen Stern am Musicalhimmel aufgehen, der hoffentlich bald wieder auf einer Bühne leuchten darf.

In „Luna“ geht es um einen Prinzen, der heiraten soll um sein Königreich weiterführen zu können. Doch er verliebt sich nicht in eine Frau, sondern in den Mond. So nimmt das Märchen seinen Lauf.

DSC_0764.JPG

Weiterlesen „Luna: Liebe, Traum und Märchen“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑