Hallo,

ihr werdet denken: schon wieder ein Blog? Ich weiß, Blogs schießen momentan wie Schwammerl aus dem Boden. Und ich möchte euch noch so ein Schwammerl zeigen. Also in meinem Blog geht’s, wie der Name schon sagt, um alles was kreativ ist und/oder mit Kultur zu tun hat. Das ist nämlich auch das, was mich ausmacht: meine Liebe fürs Theater und Selbstgemachtes. Vielleicht werdet ihr jetzt denken: was genau hat das eine mit dem anderen zu tun? Aber ich werde euch schon überzeugen, dass Kochen, Backen und Basteln bestens mit Theater und Kultur zusammenpassen!

Aber bevor ich loslege, und euch regelmäßig über spannende Kulturevents und die dazupassenden Rezepte und DIY-Ideen informiere, möchte ich mich einmal vorstellen:

Ich heiße Bianca und liebe, wie schon erwähnt, das Theater. Vor allem Musicals haben es mir schon lange angetan. Aber keine Sorge, es wird hier nicht nur um Musicals gehen. Außerdem tanze ich gerne – was allerdings hier eher unwichtig ist. Viel wichtiger: ich steh total auf alles was selbstgemacht ist: von Kuchen über Pizza bis zu Möbelstücken und Accessoires. Und diese beiden Lieben werde ich in diesem Blog vereinen. Ich bin vor allem im Raum Wien überall dort unterwegs, wo es was zu sehen gibt und werde euch davon berichten. Da ich irgendwie sehr kreativ bin und mein Hirn ständig von einem Gedanken zum nächsten springt, lasse ich mich dann gleich für leckere Rezepte oder originelle DIY-Ideen inspirieren – das ist also KREA[tiv*kul]TUR!

Aber jetzt will ich euch nicht länger nerven mit theoretischen Erläuterungen worum es hier geht. Ich lege jetzt gleich los und ihr könnt euch ja dann selber ein Bild davon machen, was dieser neue Blog eigentlich ist.

Ich wünsche euch natürlich ganz viel Spaß beim Lesen! Bei Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik könnt ihr mir natürlich immer eine Nachricht schreiben – ich antworte auch, versprochen!