Turbulenter Start ins Jahr

Eigentlich dachte ich immer, dass unser Leben nach der Hochzeit ruhiger und „normaler“ wird, aber 2020 hat genauso turbulent begonnen, wie 2019 geendet hat. Und auch wenn da mein Blog leider immer ganz hinten anstehen musste, ist dafür auf anderen Linien echt viel weitergegangen: wir stehen kurz vorm Beginn unserer Renovierung, es ist soweit alles geplant und unterschrieben, außerdem habe ich mich neben meiner normalen Arbeit selbstständig gemacht und weiter ein Jugendtheaterprojekt geplant, das im Juli stattfinden wird.

WhatsApp Image 2020-02-11 at 20.53.56-3

Weiterlesen „Turbulenter Start ins Jahr“

Mission Nestbau

In letzter Zeit war es hier schon wieder ganz schön ruhig. Das liegt vor allem daran, dass wir momentan wohl unser größtes DIY-Projekt vor uns haben: wir renovieren ein über 100 Jahre altes, denkmalgeschütztes Haus. Und auch wenn ich am liebsten schon alles fertig hätte und nur noch Möbel aussuchen würde, freue ich mich auf dieses Abenteuer.

_DSC1174

Weiterlesen „Mission Nestbau“

September-Lieblinge: Moskau

In letzter Zeit wird mein Blog leider wirklich stiefmütterlich behandelt. Grund dafür ist mein neuer Job, der momentan super stressig ist – ich arbeite in einem Theater und am Donnerstag war Premiere. Ihr könnt euch bestimmt vorstellen, dass es gerade drunter und drüber geht. (Wer es übrigens genau wissen will: ich arbeite bei der Neuen Oper Wien und kann euch unsere Produktionen nur empfehlen!)

Einer meiner Kollegen war gerade in Moskau und hat mir so davon vorgeschwärmt, dass ich euch heute sämtliche Reiseunterlagen für Moskau vorstellen möchte. Irgendwann schaffe ich es bestimmt auch wieder nach Russland. Aber momentan muss das Durchblättern der Reiseführer als Urlaubsersatz herhalten.

whatsapp-image-2019-09-28-at-23.16.00.jpeg

Weiterlesen „September-Lieblinge: Moskau“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑