Der Zirkus ist in der Stadt. Um genau zu sein Bernhard Pauls Zirkus Roncalli. 40 Jahre gibt es den Zirkus Roncalli heuer. Und das wird gefeiert: mit einer Jubiläumstournee mit neuem Programm. Reise zum Regenbogen heißt es. Ich war beim Tag der offenen Tür am Sonntag, 25.09.2016 und hab mir den Zirkus mal näher angesehen.

DSC_0056.JPG

Kaum steig ich am Rathausplatz aus der Straßenbahn aus, kommt mir eine Welle an Zirkusmusik und leckeren Gerüchen entgegen. Am ganzen Rathausplatz gibt es Stände, wo man Essen aus aller Welt kaufen kann. Zugegeben, die Preise sind etwas hoch, aber es hat wunderbar gerochen. Jeder Stand ist in einem Original-Zirkuswagen beheimatet. Und ich muss sagen, dieses Gesamtkonzept mit der Originalausstattung der letzten 40 Jahre ist einfach bezaubernd. Ich liebe ja so altmodische Sachen. Also fühlte ich mich sofort wohl.

Beim Betreten des Vorzelts wurden die Gerüche immer verführerischer: gebrannte Mandeln, süßes und salziges Popcorn und andere Snacks rochen einfach unglaublich. Vor dem Zirkuszelt standen Männer in Zirkusdirektor-Uniformen und zeigten dem Publikum die Plätze. Natürlich waren vor allem Kinder da, deren Augen leuchteten. Im Zirkuszelt fanden Vorführungen von Artisten, Clown und Co. statt. Das Zelt war voll, die Kinder begeistert. Und mitten darunter ich. Es war wie ein einziger Flashback in die Zeit, in der ich noch 5 Jahre alt war und mit meiner Oma bei uns im Dorf im Zirkus war. Damals kam mir die Manege viel größer vor. Aber der Zauber ist immer noch der gleiche.

DSC_0041.JPG

Mein kleines Highlight war jedoch außerhalb des Zirkuszelts: ein weiterer Zirkusdirektor machte mit einer Sofortbildkamera Fotos von den Besuchern. Natürlich konnte ich da nicht dran vorbeigehen. (Meine Vorliebe für Fotoautomaten und ähnliches ist enorm…) Also machte ich gemeinsam mit meinem Freund, der zwar über meine Fotoautomaten-Vorliebe immer die Augen verdreht, aber trotzdem geduldig mit mir Fotos macht, ein Foto. Ich bekam nun ein graues Foto in die Hand. In der nächsten Minute entwickelte es sich, und ich war in meinem Element. Der Vormittag hat sich auf jeden Fall gelohnt – für einen Besuch im Zirkus ist man eindeutig nie zu alt!

DSC_0053.JPG

Die Jubiläumsshow, die Reise zum Regenbogen, ist noch bis 16.10.2016 am Wiener Rathausplatz zu bewundern. Heuer neu: ein Beatboxer im Programm. Tickets gibt es entweder auf der Homepage http://www.roncalli.at oder telefonisch unter 01/3555666. Ich habe noch keine Karten, überlege aber stark, mir noch schnell welche zuzulegen. Ich bin sicher, es ist einen Besuch wert.

Ein bisschen Zirkusfeeling für zuhause könnt ihr übrigens hier finden.

DSC_0061.JPG