… und der ist voll aufgegangen!

Früher bin ich nicht sonderlich gerne in die Schule gegangen. Zu früh aufstehen, zu viele Informationen in zu kurzer Zeit und Hausaufgaben, das war nicht das Richtige für mich. Aber jetzt, Jahre später, liebe ich ihn: Der Lehrer. Kennt ihr die Serie auf RTL? Momentan gibt es jeden Donnerstagabend eine neue Folge. Da geh ich doch gerne wieder in Schule! Mit lustigen Sprüchen inklusive.

DSC_0018.JPG

Hendrik Duryn spielt den charmanten, chaotischen und liebenswürdigen Lehrer Stefan Vollmer. Er unterrichtet an einer Gesamtschule in Köln. Er wird dem G-Kurs zugeteilt, also der chaotischsten Klasse mit den meisten Problemschülern. Doch für Stefan Vollmer ist das kein Problem. Er hat sehr unkonventionelle Mittel um diese Klasse im Zaum zu halten: sei es seine Tröte um für Ruhe zu sorgen, oder eine Explosion im Chemieunterricht. Vor allem ist er aber Vertrauensperson für seine Schüler. In jeder Folge versucht er, Probleme zu bekämpfen, wie Magersucht, Drogen, Beziehungen, Außenseiter. Stefan Vollmer setzt sich also für seine Schüler ein. Und vergisst dabei (fast) sein Privatleben.

Apropos Privatleben: seit der zweiten Staffel unterrichtet an der gleichen Schule Karin Noske. Langsam bahnt sich eine Liebesgeschichte zwischen ihr und Stefan Vollmer an. Stefan aber fällt es schwer, zu seinen Gefühlen zu stehen und eine ernsthafte Beziehung zu führen. Deswegen ist die Liebesgeschichte der beiden von einem ständigen Hin und Her geprägt.

Und das ist für mich die perfekte Mischung: ein bisschen Liebesgeschichte und ein verdammt cooler Hauptdarsteller. Obwohl es um eine Schule geht, ist es alles andere als eine Kinderserie. Der schlagfertige Stefan Vollmer ist ausgesprochen lustig – „Der Lehrer“ gilt nicht grundlos als Comedy-Serie. Ich bin Fan seit der ersten Staffel, auch wenn diese noch ganz anders war. Erst seit der zweiten Staffel zieht sich durch die gesamte Serie ein roter Faden. Wer die Serie also nicht kennt und damit anfangen möchte: ab der zweiten Staffel reicht auch. Aber nehmt euch Zeit: ich bin sicher, ihr werdet genauso süchtig wie ich.

Momentan zeigt RTL donnerstags um 20:15 die 5.Staffel von „Der Lehrer“. Eine Folge dauert 45 Minuten, aber auf RTL gibt’s ja Werbung, also insgesamt dauert es dann eine Stunde. Ich sitz jeden Donnerstag schon ganz gespannt vorm Fernseher – natürlich mit leckeren Snacks. Zum Beispiel diese Speckweckerl hier.