Schoko-Eierlikörtorte mit Verpoorten

Es wird wieder Zeit für ein Torten-Rezept, findet ihr nicht? Viel zu lange habe ich schon nichts mehr gebacken. Und auch wenn ich nicht die weltbeste Bäckerin bin, macht es mir doch Spaß. Diesmal präsentiere ich euch eine Schoko-Eierlikörtorte, die im Teamwork mit meinem Mann entstanden ist.

_DSC0715

(*Werbung)

Und hier ist auch schon das Rezept:

Zutaten für den Boden:

  • 3 Eier
  • 80 g Zucker
  • 120 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Für das Schokomousse:

  • 250 g Qimiq Classic
  • 120 g Milchschokolade
  • 50 g Zucker
  • 250 ml Schlagobers, geschlagen

Für das Eierlikörmousse:

  • 250 g Qimig Classic Vanille
  • 150 ml Schlagobers, geschlagen
  • Und natürlich 100 ml Verpoorten Eierlikör

Den Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Boden einer 26 cm Springform mit Öl einfetten. Für den Biskuitboden die Eier mit dem Zucker mindestens 5 Minuten cremig aufschlagen. Danach das Mehl mit dem Backpulver vorsichtig unterheben. Das Biskuit ca 15 Minuten backen.

Während der Boden auskühlt, könnt ihr bereits die Cremen vorbereiten. Zuerst schmelzt ihr die Schokolade und schlagt das Schlagobers. Für das Schokomousse das normale Qimiq glattrühren und geschmolzene Schokolade und Zucker unterrühren. Zum Schluss das Schlagobers unterheben und zur Seite stellen.

Für das Eierlikörmousse das Qimiq Vanille glattrühren und das geschlagene Schlagobers hinzufügen. Zum Schluss noch 100 ml Verpoorten Eierlikör dazumischen.

Mittlerweile sollte euer Biskuitboden ausgekühlt sein. Jetzt könnt ihr die beiden Cremen ganz einfach darauf verteilen. Den Ring der Springform habe ich rundherum gelassen, damit die Cremen beim Kühlen auch eine schöne Form bekommen. Wer seine Torte auch marmorieren möchte, leert zuerst die Schokocreme auf den Boden, danach die Eierlikörcreme. Mit einer Gabel zieht ihr kreuz und quer Schlieren, wie es euch gefällt.

Die Torte sollte dann noch einige Stunden, am besten über Nacht, im Kühlschrank festwerden.

_DSC0726

Den Eierlikör von Verpoorten habe ich übrigens von urtyme.com bekommen. Das kennt ihr nicht? Utry.Me ist eine ziemlich coole Plattform, auf der ihr Produktboxen bestellen könnt, um so neue Lebensmittel und andere Produkte kennenzulernen. Eine Box kostet knappe 25 €, die Produkte könnt ihr selbst aussuchen. Je nachdem, was ihr euch aussucht, könnt ihr mehr oder weniger Dinge in eure Box packen (abhängig vom Wert der Ware).

Schaut euch die Plattform mal an, ich habe dort einige Dinge entdeckt, die ich noch nicht kannte. Und für alle, die eine Utry.Me-Box bestellen, habe ich auch noch einen Rabattcode: mit dem Code utryme2019 erhaltet ihr 10 % Rabatt auf eure Bestellung, gültig bis 31.12.2019.

Wer also (so wie ich), Verpoorten nicht kannte, kann den Eierlikör in seine Box packen und ganz einfach ausprobieren. Mein Tortenrezept ist übrigens genau perfekt für die
0,1 l-Flasche Verpoorten Original 😉

_DSC0733

(Die Fotos hat übrigens mein wunderbarer Mann gemacht!)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: